ach mist!

mal hat man guten, mal hat man schlechten sex, manchmal ist er nicht nennens- oder Erinnerungswert, manchmal wild, romantisch und manchmal sogar langweilig. jede art von sex hat ihre Daseinsberechtigung. denn ohne den schlechten würde man den guten nicht erkennen. 😉

trotzdem bin ich überrascht, wie sehr mein neues glück passt.

es passt in allen bereichen…er ist mein fehlendes puzzelteil, seelisch und körperlich.

gestern abend war der sex überraschend…

„girlfriendsex“ ist nicht mein ding. normalerweise. aber manchmal gerade wenn es körperliche Zipperlein nicht zulassen, sowie gestern die einzige lösung.

unser sex war langsam, noch langsamer und wir wären rückwärts gelaufen, vorsichtig, bedacht und trotzdem bzw. deswegen so intensiv, wie lange kein gefühl mehr.

ich saß auf ihm, fühlte mich wohl in unser Langsamkeit und fragte mich, ob mich diese art von sex zum körperlichen ziel, dem großen o, bringen würde?!? ich genoss ihn, seine nähe und seinen kleinen freund. im Endeffekt war es doch egal, ob ein ziel erreicht werden würde. im Endeffekt zählte nur die nähe.

als mich ein gefühl überrollte…“ach mist!“ war das einzige, was über meine lippen ging und mein körper zu zucken begann. noch nie hatte ich einen Orgasmus in dieser art, einen ohne Vorankündigung, der den körper von jetzt auf gleich zucken lässt und einen verwirrt zurück lässt und in nem lachanfall endet.

Advertisements

reloaded

reloaded-620x290

lange war es still hier…es hatte einen grund.

jetzt sind die seiten leer hier…mit guten grund.

die menschen, von denen ich dachte, dass sie mir wichtig sind, sie sind es nicht mehr, spielen keine rolle, wurden abgearbeitet.

ich bin für mich…stärker, tougher, freier als zuvor.

ich bin mit the one and only…stärker, tougher, freier, geborgen, geliebt, ohne diskussionen, ohne vorwürfe…..1.000 x besser als zuvor.

wir legen ein tempo vor, bei dem die außenwelt nicht mithalten kann.

aber wir leben seit 20 jahren eine besondere beziehung…jetzt leben wir DIE beziehung.

es hat sich noch nie etwas so richtig angefühlt.

bitte lesen und beachten

dies ist meine art von therapie, der weg mich vielleicht irgendwann selber zu verstehen oder eben auch nicht
aufzuarbeiten, was vor über einem jahr, wie der standt heute ist, wie ich weitermachen will, was ich vielleicht noch erleben will

es geht um leben, lieben, sex und vieles mehr…und das alles manchmal wild, manchmal ruhig, manchmal langweilig, manchmal hart, manchmal romantisch, ….
und das alles nicht chronologisch, sondern sowie es in meinem kopf ist, also chaotisch und durcheinander.:-)

solltest du noch keine 18 jahre alt sein oder probleme mit der thematik sex haben, dann bitte verlasse meinen blog.